Handbuch Bildungsplanung by Michael Klebl

Handbuch Bildungsplanung
Author: Michael Klebl
Publisher: wbv
ISBN: 3763955585
Size: 37.14 MB
Page: 960
Release: 2015-08-31

Book Description
The manual offers information on vocational training planning, discusses the political and economic developments and interrelations and categorises the topic within the social context. It illustrates the guiding mechanisms of the vocational education system and informs about the correlation between supply and demand in the education market. The didactic structure and broad topic spectrum of the four parts of the book make this volume a useful textbook and encyclopaedia. Some of the articles are more basic, while others convey background information or discuss currently relevant social and education policy issues. Each article offers a list of relevant bibliography and links, as well as explanations by the publishers, an extensive glossary and a keyword index spanning across all articles. Some of the authors from academia and practise are internationally recognised experts in their various fields. The manual is aimed at practicians of vocational education and students of vocational and economic education and education management.



Beteiligung An Beruflicher Aufstiegsfortbildung by Jennifer Kölsch

Handbuch Bildungsplanung
Author: Jennifer Kölsch
Publisher: Tectum Wissenschaftsverlag
ISBN: 3828869440
Size: 26.93 MB
Page: 106
Release: 2017-12-18

Book Description
Innerhalb der Gastronomie ist die Beteiligung an beruflicher Aufstiegsfortbildung sehr gering, obwohl durch die Industrie- und Handelskammern eine hohe Anzahl an Aufstiegsfortbildungen angeboten werden. Auch wenn viele unterschiedliche Fortbildungen die gleichen – wirtschaftsbezogenen – Qualifikationen aufweisen, ist dies noch kein wirtschaftlicher Modulbaustein, sondern eher der Versuch, die Aufstiegsfortbildungen anzugleichen. Jennifer Kölsch geht der Frage nach, inwiefern die Inhalte der DIHK-Rahmenlehrpläne für die Aufstiegsfortbildungen Geprüfter Küchenmeister IHK und Geprüfter Restaurantmeister IHK in der betrieblichen Praxis Anwendung finden.



Handbuch Berufsbildung by Rolf Arnold

Handbuch Bildungsplanung
Author: Rolf Arnold
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658193123
Size: 13.85 MB
Page: 752
Release: 2019-11-23

Book Description
Das 'Handbuch der Berufsbildung' erfasst die gesamte Breite des pädagogischen Handlungsfeldes und gibt einen umfassenden Überblick zu Didaktik, AdressatInnen, Vermittlungs- und Aneignungsprozessen und Rahmenbedinungen der Berufsbildung.



Praxishandbuch Habitussensibilit T Und Diversit T In Der Hochschullehre by David Kergel

Handbuch Bildungsplanung
Author: David Kergel
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658224002
Size: 69.83 MB
Page: 756
Release: 2019-02-08

Book Description
Das Praxishandbuch vermittelt handlungsorientiert zentrale Konzepte für eine habitus- und diversitätssensible Hochschullehre. Themen wie Gendersensibilität, Migrationspädagogik, Habitussensibilität, kritisches E-Learning 2.0 und Interkulturalität werden theoriefundiert vorgestellt. Im Sinne eines Theorie-Praxistransfers werden jeweils angemessene Kommunikationsstrategien für ein habitus- bzw. diversitätssensibles Handeln in der Lehre dargestellt. Im Fokus des Praxishandbuchs steht folglich die Vermittlung von theoretisch fundierten Kommunikations- und Handlungsstrategien, die ein habitus- und diversitätssensibles Lehrhandeln ermöglichen.



Handbuch Erwachsenenbildung Weiterbildung by Aiga von Hippel

Handbuch Bildungsplanung
Author: Aiga von Hippel
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783531155067
Size: 17.82 MB
Page: 1105
Release: 2009-03-12

Book Description
Erwachsenenbildung und Weiterbildung stehen mehr denn je im Fokus erziehungswissenschaftlicher und gesellschaftlicher Diskurse. Als Grundlagenwerk zu Geschichte, Theorien, Forschungsmethoden und Institutionen vermittelt das Handbuch einen systematischen Überblick über den vielfältigen Themenbereich. Die zahlreichen Zielgruppen der Erwachsenenbildung und Weiterbildung wie auch die verschiedenen Methoden des Lehrens und Lernens werden zugleich einführend und umfassend dargestellt. Diese neue Auflage ist grundlegend überarbeitet und erweitert.



Refugees Welcome In Der Erwachsenenbildung by Silvester Popescu-Willigmann

Handbuch Bildungsplanung
Author: Silvester Popescu-Willigmann
Publisher: wbv
ISBN: 3763959793
Size: 33.15 MB
Page: 196
Release: 2019-09-13

Book Description
Mitarbeitende und Verantwortliche in Institutionen der Erwachsenenbildung finden in diesem Band theoretisch fundiertes Erfahrungswissen sowie didaktische und methodische Empfehlungen für die Konzeption, Planung und Durchführung von Bildungs- und Begleitangeboten für Menschen mit Fluchthintergrund. Einen besonderen Fokus legt der Praxisband auf die differenzierte Darstellung der komplexen Lebenslage und institutionellen Kontexte Geflüchteter. Bildungsanbietende werden so in systematischer Weise für die Lernvoraussetzungen geflüchteter Menschen sensibilisiert, wodurch sich auch spezielle Anforderungen an das Bildungsangebot und den organisatorischen Rahmen erschließen. Auf diesen Erkenntnissen aufbauend sind die Leserinnen und Leser besser in der Lage, ein adressatengerechtes und lernwirksames Bildungsangebot auszubringen, und zwar weitgehend unabhängig von der jeweiligen politischen und rechtlichen Situation. In dem Band diskutieren die Autorinnen und Autoren außerdem Programmangebote, die die Teilnehmenden zu ersten Schritten autonomer Teilhabe und darauf aufbauenden Integrations- sowie weiteren Bildungswegen in der Gesellschaft im Ankunftsland befähigen. Aufbauend auf eine kritische Analyse des Grundbildungskonzepts werden die vier besonders teilhaberelevanten Grundbildungsbereiche Sprache/Literalität, die soziokulturelle, die Verbraucher- und die Arbeitnehmer-Grundbildung entfaltet. Abschließend werden Empfehlungen zur Steigerung der Nachhaltigkeit des Bildungsangebots ausgesprochen: durch Professionalisierung und Evaluation.



Soziale Arbeit Im Gesundheitswesen Aufgaben Und Potenziale by Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V.

Handbuch Bildungsplanung
Author: Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V.
Publisher: Lambertus-Verlag
ISBN: 3784133851
Size: 70.49 MB
Page: 98
Release: 2021-08-27

Book Description
Soziale Arbeit mildert die Ungleichverteilung von Gesundheitschancen ab und schließt Versorgungslücken im Gesundheitssystem. Dennoch bleibt ihr Potenzial vielfach ungenutzt. Dieses Heft beleuchtet die Rolle der Sozialen Arbeit im Gesundheitswesen und stellt traditionelle und neue Handlungsfelder vor: •Klinische Sozialarbeit in der Rehabilitation und Teilhabe •Demenzsensible Versorgung im Krankenhaus •SGB VIII-Reform und Gesundheitsberufe •Kommunale Sozialplanung in der Coronakrise •Armut und Gesundheit am Beispiel wohnungsloser Menschen •Besondere Schutzbedarfe von Geflüchteten •Kommunale Versorgungskonzepte



Berufskollegentwicklungsplanung by Frederik Fischer

Handbuch Bildungsplanung
Author: Frederik Fischer
Publisher: wbv
ISBN: 3763967303
Size: 47.78 MB
Page: 299
Release: 2020-03-16

Book Description
Schulentwicklungsplanung soll zu einem gleichmäßigen und regional ausgewogenen Bildungsangebot führen. Das schließt die berufsbildenden Schulen mit ihrer Verankerung im Wirtschafts- und Sozialsystem mit ein. Die bedarfsgerechte Ausrichtung des beruflichen Schul- und Bildungsangebots ist neben demographischen von einer Vielzahl regionaler und schulartspezifischer Einflussfaktoren abhängig und wird daher in Nordrhein-Westfalen explizit in einer Berufskollegentwicklungsplanung durchgeführt. Verantwortlich dafür sind die Kommunen als Schulträger der berufsbildenden Schulen. Das Buch bietet einen konkreten Einblick in die Berufskollegentwicklungsplanung 2017-2027 der Stadt Dortmund und das dort praktizierte dialogische Verfahren mit verschiedenen Beteiligten des Bildungs- und Wirtschaftssystems sowie speziell der Zusammenarbeit von acht Berufskollegs in einem regionalen Bildungszentrum. Verbunden mit den dokumentierten Erfahrungen entwickelt der Autor darüber hinaus ein Modell der Berufskollegentwicklungsplanung. Denn einerseits lässt sich festhalten, dass der in der Regel je Dekade nur einmal durchgeführte Prozess der Planerstellung aufwändig und diskursiv ist, andererseits nur bedingt Schlussfolgerungen und Entscheidungen konsequent verfolgt werden. Das Modell berücksichtigt deshalb Komponenten, die eine Fortschreibung der Datenerhebung ermöglichen und zugleich die Gestaltung der Umsetzung von Entscheidungen und Beschlüssen des Schulträgers im kommunalpolitischen Raum unterstützen und nachverfolgen können. Damit können die Schulträger und Akteure der Berufsbildung einen konstruktiven Schritt auf dem Weg zu einer datenbasierten und doch strategischen sowie nachhaltigen Gestaltung des regionalen Berufsbildungsangebotes machen. Dieses Buch richtet sich an alle Akteure des kommunalen Bildungsmanagements. Es bietet einen tiefen Einblick in das konkrete Vorgehen bei der Berufskollegentwicklungsplanung sowie der strategischen Gestaltung von regionalen Berufsbildungsangeboten.



Berufe Berufswissenschaft Und Berufsbildungswissenschaft by Jörg-Peter Pahl

Handbuch Bildungsplanung
Author: Jörg-Peter Pahl
Publisher: wbv
ISBN: 3763958444
Size: 19.10 MB
Page: 840
Release: 2017-05-29

Book Description
The monograph examines the work duties and research tasks related to the fields of vocational research and vocational education research. Both disciplines are based on the research and analysis of professional activities, their formation, development and changes in the future, which are analysed from the viewpoint of science and educational science. Jörg-Peter Pahl provides an overview of the central research aspects: historical development, modern professions, professional activities, vocational learning and studies. In a second step, he explains the connections between vocational science and educational science.



Handlungsfelder Des Bildungsmanagements by Michael Gessler

Handbuch Bildungsplanung
Author: Michael Gessler
Publisher: tredition
ISBN: 3748201885
Size: 68.63 MB
Page: 516
Release: 2018-12-07

Book Description
Bildungsmanagement ist ein weites Feld. Dass die wechselseitige Bezugnahme zwischen "Bildung" und "Management" nicht nur fruchtbar sein kann, sondern heute auch notwendig ist, ist eine Grundprämisse des Bandes. Gleichwohl bleibt das Verhältnis spannungsreich. Die insgesamt siebzehn Autorinnen und Autoren stammen aus unterschiedlichen Fachdisziplinen (u.a. Erziehungs- und Bildungswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften). Gemeinsam nähern sie sich dem Bildungsmanagement in diesem Band über berufliche Handlungsfelder bzw. die Frage, welche Aufgaben das Bildungsmanagement ausmachen. Die Basis für die Auswahl der Handlungsfelder bildet ein Strukturmodell, das bereits in der ersten Auflage verwendet wurde. Inhaltlich wurde das Handbuch gegenüber der ersten Auflage weiterentwickelt und erweitert. Das Handbuch ist untergliedert in fünf Bereiche und achtzehn Kapitel: Teil 1: Strukturmodell des Bildungsmanagements (Prof. Dr. Dr. h.c. Michael Gessler), Bildungsmanagement - ein orientierender Einstieg (Prof. Dr. Ulrich Müller), Betriebliches Bildungsmanagement (Prof. Dr. Uwe Elsholz), Nachhaltiges Bildungsmanagement (Dr. Klaus Doppler). Teil 2: Strategisches Bildungsmanagement (Prof. Dr. Dr. h.c. Michael Gessler), Personalführung (Prof. Dr. Klaus Götz & Dr. Jacqueline Heider-Lang). Teil 3: Projektmanagement (Prof. Dr. Dr. h.c. Michael Gessler), Programmentwicklung und Revision (Prof. Dr. Monika Kil), Entrepreneurship (Prof. Dr. Hartmut Hinke), Change Management (Prof. Dr. Hartmut Hinke). Teil 4: Qualitätsmanagement (Michael Steig), Transfermanagement und Evaluation (Prof. Dr. Ulrich Müller & Mirjam Soland), Personalmanagement (Prof. Dr. Michael Müller-Vorbrüggen), Bildungscontrolling (Dr. Walter Schöni), Lebenslanges Lernen (Dr. Andreas Sebe-Opfermann). Teil 5: Lernen und Lehren (Prof. Dr. Karsten Wolf), Wissensmanagement (Prof. Dr. Uwe Wilkesmann & Prof. Dr. Maximiliane Wilkesmann), Bildungsmarketing (Prof. Dr. Michael Bernecker).



Theoriegeleitete Forschungswege In Der Pflegewissenschaft by Sabine Ursula Nover

Handbuch Bildungsplanung
Author: Sabine Ursula Nover
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658280778
Size: 15.29 MB
Page: 170
Release: 2019-10-02

Book Description
In diesem Buch zeichnen die Autorinnen und Autoren die Prozesse der Entstehung belastbarer wissenschaftlicher Erkenntnis nach. Sie setzen damit den aktuellen Debatten um die Legitimierung veröffentlichter Informationen die Nachvollziehbarkeit durch Transparenz von Forschungswegen und Analyseschritten entgegen. Wie wissenschaftliches Verstehen gelingen kann, beleuchten sie theoretisch und am Beispiel von drei forschungspraktisch sehr unterschiedlichen Herangehensweisen, wobei der Zusammenhang von Theorie und Empirie und ihre wechselseitige Bedeutung für die erzielbaren und erzielten Forschungsergebnisse herausgestellt werden. Gemeinsam ist den vorgestellten Projekten der Einsatz rekonstruktiver Verfahren mit dem Ziel, durch Verstehen Zugänge zu Menschen zu schaffen, auch wenn sie z.B. aufgrund demenzieller Erkrankungen anders als gemeinhin üblich kommunizieren.