Handbuch Diversity Kompetenz by Petia Genkova

Handbuch Diversity Kompetenz
Author: Petia Genkova
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658085940
Size: 68.37 MB
Page: 852
Release: 2016-12-07

Book Description
Das Handbuch liefert in zwei Bänden einen Überblick über den Diskussionsstand zum Thema Diversity Kompetenz und bündelt dabei Wissen aus Theorie, Forschung und Praxis. Im vorliegenden ersten Band werden konzeptuelle sowie gesellschaftliche Grundlagen aufgearbeitet und ausgewählte Anwendungsfelder näher betrachtet. Das Handbuch ist interdisziplinär aufgebaut und vereint Beiträge aus Psychologie, Kulturwissenschaft, Wirtschaftswissenschaft, Pädagogik, Soziologie, Sexualwissenschaft, Sozialer Arbeit, Medizin, Theologie, Politikwissenschaft und Rechtswissenschaft.



Handbuch Diversity Kompetenz by Petia Genkova

Handbuch Diversity Kompetenz
Author: Petia Genkova
Publisher: Springer
ISBN: 9783658088521
Size: 75.18 MB
Page: 609
Release: 2016-10-26

Book Description
Das Handbuch liefert in zwei Bänden einen Überblick über den Diskussionsstand zum Thema Diversity Kompetenz und bündelt dabei Wissen aus Theorie, Forschung und Praxis. Der vorliegende zweite Band differenziert zentrale Gegenstandsbereiche der Diversity Kompetenz und analysiert diese aus einer Forschungs- sowie einer Anwendungsperspektive. Das Handbuch ist interdisziplinär aufgebaut und vereint Beiträge aus Psychologie, Kulturwissenschaft, Wirtschaftswissenschaft, Pädagogik, Soziologie, Sexualwissenschaft, Sozialer Arbeit, Medizin, Theologie, Politikwissenschaft und Rechtswissenschaft.



Handbuch Diversity Kompetenz by Petia Genkova

Handbuch Diversity Kompetenz
Author: Petia Genkova
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658088532
Size: 45.39 MB
Page: 609
Release: 2017-02-28

Book Description
Das Handbuch liefert in zwei Bänden einen Überblick über den Diskussionsstand zum Thema Diversity Kompetenz und bündelt dabei Wissen aus Theorie, Forschung und Praxis. Der vorliegende zweite Band differenziert zentrale Gegenstandsbereiche der Diversity Kompetenz und analysiert diese aus einer Forschungs- sowie einer Anwendungsperspektive. Das Handbuch ist interdisziplinär aufgebaut und vereint Beiträge aus Psychologie, Kulturwissenschaft, Wirtschaftswissenschaft, Pädagogik, Soziologie, Sexualwissenschaft, Sozialer Arbeit, Medizin, Theologie, Politikwissenschaft und Rechtswissenschaft.



Handbuch Angewandte Psychologie F R F Hrungskr Fte by Thomas M. Steiger

Handbuch Diversity Kompetenz
Author: Thomas M. Steiger
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642343570
Size: 21.53 MB
Page: 840
Release: 2013-07-19

Book Description
Führungskräfte müssen in unserer globalisierten, dynamischen und von neuen Medien geprägten Arbeitswelt über ein extrem breites Handlungsrepertoire verfügen. Mehr denn je kann heute psychologisches Know-how dabei helfen, den wachsenden Herausforderungen gerecht zu werden, denn Führen heißt: mit Menschen arbeiten, Interaktionen zielgerichtet und kooperativ managen, Einfluss nehmen, Komplexität bewältigen und nicht zuletzt die eigene Führungsrolle aktiv gestalten. Das erfolgreiche Handbuch für Praktiker von Thomas Steiger und Eric Lippmann fasst das gesamte, für Führungskräfte aller Ebenen relevante Wissen der Psychologie in einem Werk zusammen und ist, nun schon in der 4. Auflage, ein bewährter Wegweiser in allen Führungssituationen, wie ein Blick auf die Themen des Buches zeigt: Leistungsbeeinflussung, Führung der eigenen Person, Kommunikation, Teamführung, Recruiting, Personalentwicklung, Motivation, Projektmanagement, Change Management, Konfliktmanagement, Coaching u.v.m. Auch zeitaktuelle Themen wie Managing Diversity, Virtuelle Führung, Storytelling, Networking u.a. sind enthalten. Eine sorgfältige didaktische Aufbereitung des Textes mit Checklisten, Fallbeispielen, Leitfragen, Arbeitsblättern u.a. erleichtert das Lesen. Herausgeber und Autoren sind erfahrene Praktiker in der Führungskräfteentwicklung und Dozenten am renommierten IAP Institut für Angewandte Psychologie in Zürich.



Diversit T Lernen Und Lehren Ein Hochschulbuch by Nicole Auferkorte-Michaelis

Handbuch Diversity Kompetenz
Author: Nicole Auferkorte-Michaelis
Publisher: Verlag Barbara Budrich
ISBN: 3847410679
Size: 74.28 MB
Page: 411
Release: 2018-02-19

Book Description
Diversity Management ist eine Aufgabe, der sich eine Hochschule als Gesamtorganisation stellen muss. Der Band ermöglicht einen umfassenden Blick auf die Arbeit mit Vielfalt an höheren Bildungseinrichtungen. In praktischen Beiträgen teilen Diversity-Expertinnen und -Experten von Hochschulen im In- und Ausland ihr Wissen und ihre Erfahrung zu Diversity-Management in den Kernbereichen Lehre, Forschung, Strategie/ Strukturen/Prozesse und Kompetenzentwicklung.



Handbuch Digitale Kompetenzentwicklung by Philipp Ramin

Handbuch Diversity Kompetenz
Author: Philipp Ramin
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446469990
Size: 73.62 MB
Page: 600
Release: 2021-05-10

Book Description
Die Welt verändert sich kontinuierlich und rasend schnell – vor allem auch für Unternehmen. In diesem volatilen Umfeld wird viel über die Notwendigkeit zum Aufbau von Digitalkompetenz und des lebenslangen Lernens gesprochen. Um konkurrenzfähig zu bleiben, müssen Führungskräfte, Fachabteilungen und Personalverantwortliche des 21. Jahrhunderts es schaffen, Mitarbeiter und Management für die Zukunft zu befähigen. Dazu müssen Kompetenzen ganzheitlich und dynamisch gemanaged werden, Lernsysteme benötigen eine konsequente Weiterentwicklung und eine Lernkultur musst entstehen, die Motivationsmomente für die eigenen Mitarbeiter und Kunden schafft. Der Aufbau digitaler Kompetenz ist kein kurzfristiges Weiterbildungsprojekt der typischen Art, vielmehr wird ein ganzheitlicher Ansatz benötigt, der alle Unternehmensbereiche tangiert und zahlreiche Fragen aufwirft: - Welche Digitalkompetenzen werden in welchen Fachbereichen benötigt? - Wer definiert diese und wer sollte dies wie umsetzen? - Welche Rolle spielt HR dabei? - Was benötigen Unternehmen, um Digitalkompetenzen nicht nur aufzubauen, sondern ständig weiterzuentwickeln und was muss sich in den Unternehmensstrukturen ändern? Das Handbuch Digitale Kompetenz bietet einen umfassenden Blick aus unterschiedlichen Perspektiven auf die zukunftsträchtige Ausrichtung von Unternehmen. Neben top-aktuellen Erkenntnissen aus der Forschung, umfasst das Buch eine Vielzahl an konkreten Beiträgen aus der Praxis, die dabei helfen die unterschiedlichen Herangehensweisen und branchenspezifische Unterschiede zu verstehen und mit den eigenen Vorgehensweisen zu vergleichen. https://www.youtube.com/watch?v=4ClihF1afSQ #digikompetenzbuch #DigikompetenzBuch



Praxishandbuch Habitussensibilit T Und Diversit T In Der Hochschullehre by David Kergel

Handbuch Diversity Kompetenz
Author: David Kergel
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658224002
Size: 22.77 MB
Page: 756
Release: 2019-02-08

Book Description
Das Praxishandbuch vermittelt handlungsorientiert zentrale Konzepte für eine habitus- und diversitätssensible Hochschullehre. Themen wie Gendersensibilität, Migrationspädagogik, Habitussensibilität, kritisches E-Learning 2.0 und Interkulturalität werden theoriefundiert vorgestellt. Im Sinne eines Theorie-Praxistransfers werden jeweils angemessene Kommunikationsstrategien für ein habitus- bzw. diversitätssensibles Handeln in der Lehre dargestellt. Im Fokus des Praxishandbuchs steht folglich die Vermittlung von theoretisch fundierten Kommunikations- und Handlungsstrategien, die ein habitus- und diversitätssensibles Lehrhandeln ermöglichen.



Handbuch Migration Und Erfolg by Petia Genkova

Handbuch Diversity Kompetenz
Author: Petia Genkova
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658182369
Size: 64.50 MB
Page: 601
Release: 2020-03-04

Book Description
Deutschland ist ein Einwanderungsland und die wissenschaftliche Beschäftigung mit Migrations- und Integrationsprozessen wird für ein erfolgreiches Zusammenleben in dieser Gesellschaft immer wichtiger. In diesem Handbuch werden Migration und Erfolg unter psychologischen und sozialwissenschaftlichen Fragestellungen untersucht. In der Migrationsforschung ist diese Perspektive deutlich stärker zu entwickeln, denn oft dominieren Problembeschreibungen den wissenschaftlichen Migrationsdiskurs. Insbesondere die Psychologie beschäftigt sich noch zu wenig mit dem Thema Migration und noch seltener mit erfolgreichen Migrationsbiografien. Die vorgestellten Perspektiven auf Migration, Migrationsverläufe und die Migrationsgesellschaft analysieren deshalb die mit der Migration verbundenen Chancen und Erfolge. Diskutiert wird u.a., was unter Erfolg zu verstehen ist, welche Faktoren ihn beeinflussen und worin er für den Einzelnen, die Gruppe oder die Gesellschaft liegt.



Praxishandbuch Mentoring In Der Wissenschaft by Renate Petersen

Handbuch Diversity Kompetenz
Author: Renate Petersen
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658142685
Size: 12.56 MB
Page: 531
Release: 2017-02-10

Book Description
Den Kern des Buches bildet die Darstellung der Mentoring-Vielfalt in der Wissenschaft. Hier werden die Inhalte, Ziele und Benefits der einzelnen Programm- Module für die differenzierten Zielgruppen der Mentees, Mentor_innen und für die jeweilige Institution erörtert. Darüber hinaus stellt das Buch unterschiedliche Programmformate sowie fachkulturspezifische Besonderheiten vor. Es zeigt Vorzüge und Beachtenswertes bei der Einrichtung regionaler und überregionaler Mentoring-Verbünde auf.



Handbuch Interkulturelle Ffnung by Claude-Hélène Mayer

Handbuch Diversity Kompetenz
Author: Claude-Hélène Mayer
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 3525403615
Size: 13.61 MB
Page: 714
Release: 2014-04-02

Book Description
Interkulturelle Vielfalt für unsere Gesellschaft: von Politik bis Sport, Verwaltung bis Ehrenamt.



Diversity Management In Organisationen Der Sozialwirtschaft by Susanne A. Dreas

Handbuch Diversity Kompetenz
Author: Susanne A. Dreas
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658205466
Size: 25.69 MB
Page: 145
Release: 2019-02-11

Book Description
Das Buch ist eine Einführung in ‚Diversity Management‘ als strategisches Konzept zum Management von Verschiedenheiten und Gemeinsamkeiten, mit dem Ziel, Vielfalt in der Organisation zu fördern und für den wirtschaftlichen Erfolg produktiv zu nutzen. Für Studierende und Fachkräfte der Sozialen Arbeit und verwandter sozialer Berufe bietet das Lehrbuch kompakt und anschaulich eine Darstellung der erforderlichen Prozesse, um gesellschaftlich-soziale und ökonomisch-wettbewerbsrelevante Aspekte miteinander zu verbinden. Im Fokus steht ‚Diversity Management‘ als Thema der professionellen Organisationsgestaltung auf der Mitarbeiter-, Team- und Leitungsebene. Das Buch vermittelt dazu theoretische Grundlagen und Beispiele aus der Praxis und geht dabei auf die organisatorischen Besonderheiten von Einrichtungen der Sozialwirtschaft ein.